Spezialgebiete

Bauvorhaben Max-Planck-Institut für Sonnensystemforschung
Neubau mit Reinräumen, Laboren, Ballonhalle,
Werkstätten und Bürokomplex

Fertigstellung 2014
Bauherr Max-Planck-Gesellschaft,
Generalverwaltung Bauabteilung, München
Architekten Carpus + Partner, Aachen
Bausumme ca. 52 Mio €
Leistung Thermische Bauphysik, Wärmeschutz, Schallschutz,
Bau- und Raumakustik, Baudynamik, Körperschall- und
Schwingungsschutz der Reinraumebene
Details

Ca. 2500m² Schwingungs- und Körperschall entkoppelte Bereiche im Reinraum zum Schutz gegen externe und interne Schwingungsimmissionen mit Anforderungen Vibration-Criteria < VC-C (12,5 μm/s) und < VC-D (6,25 μm/s).

Interne Werkstattbereiche mit Werkzeugmaschinen auf entkoppelten Deckenfeldern zum Schutz angrenzender Bereiche.

Vibrationsprüfstand auf tief abgestimmten Fundament  zum Schutz angrenzender Büro-Bereiche und des Reinraum-Bereiches.


© Fotos: Marcus Ebener

 

 

Bauvorhaben Neubau Holopack
Pharma 2020

Fertiggestellt 2011
Bauherr Holopack, Verpackungstechnik GmbH
Architekten Koppenhöfer und Partner GmbH
Architekten Ingenieure Gesamtplaner,
Stuttgart
Bausumme ca. 22 Mio €
Leistung Thermische Bauphysik, Schallimmisionsschutz,
Bau- und Raumakustik, Schwingungs- und
Körperschallschutz, Stahlbauebene der Reinräume
Details

Modular aufgebaute Reinräume mit oberhalb auf Stahlebenen angeordneten Technikbereichen.

Körperschall- und Schwingungsschutz der empfindlichen Reinräume gegenüber der Reinraum- und Prozesstechnik.

Körperschall entkoppelte Aufstellung der haustechnischen Aggregate.


© Fotos: FKN Holding GmbH & Co KG

 

 

Bauvorhaben Prüfstand Fahrzeugakustik
Neubau Allradrollenprüfstand und
Außengeräuschmesshalle

Fertiggestellt 2008
Bauherr Fraunhofergesellschaft-IBP Stuttgart
Architekten AR.D.D. Architekture Design Developement
Projektleitung: SBI Schreiber, Brand u. Partner
Ingeniergesellschaft mbH
Leistung Baudynamik, Beratung der Schwingungsisolierung des
Prüfstandes, sowie der Körperschall- und Schwingungs-
isolierung des angrenzenden Reinraumgebäudes
Details

Schwingungs- und Körperschallschutz der angrenzenden Institute gegen die Immissionen des Allradrollen-Prüfstandes.

Auslegung des tief abgestimmten Prüfstandfundamentes zum Schutz angrenzender Reinräume mit REMs und weiteren schwingungsempfindlichen Prüfeinrichtungen.

Konstruktive Ausbildung schwingungsdämpfender Maßnahmen im Fundament und Baugrund-Bereich.

 

 

Bauvorhaben Technologie-Zentrum Dortmund
MST Factory, 1. + 2. BA
Micro Struktur Technologie, Phoenix West

Fertiggestellt 2005/2006
Bauherr Hochbauamt Stadt Dortmund
Architekten Dipl.-Ing. D. Husemann und Dr.-Ing.C. Wiechmann
ASSMANN Beraten + Planen, Dotmund
Leistung Körperschall- Schwingungs- undf Erschütterungsschutz,
Isolierung der Reinraumbodenplatten,
gem. Anforderungen der Nanotechnologien
Details Schwingungs- und Körperschall entkoppelte Bereiche im Reinraum zum Schutz gegen externe und interne Schwingungsimmissionen mit Anforderungen Vibration-Criteria < VC-D (6,25 μm/s).

Körperschallschutz interner Büros gegen angenzende Werkstätten mit Werkzeugmaschinen.

Schwingungs- und Körperschallschutz der Reinraum-Technik.

 

 

Bauvorhaben Galerie der Stadt Stuttgart / Kunstmuseum Stuttgart
Fertigstellung 2004
Bauherr Hochbauamt Stadt Stuttgart HBA
Architekten Hascher, Jehle und Assoziierte GmbH, Berlin
Leistung Schwingungs- und Erschütterungsschutz
der Exponate
Details

Schwingungsschutz der Exponate nach Anforderungen der Versicherung gegen die Immissionen des an die Ausstellungsräume angrenzenden Straßenverkehrstunnels.